Stürmischer Herbst –

Geschmeidige Handschmeichler

Holzfundstücke sägen, feilen, schmirgeln

von Petra Meyer

Ein glattes Holzstück, das sich in der Hand an­genehm anfühlt, bezeichnet man als „Hand­schmeichler". Neben Holz sind auch andere Ma­terialien wie Steine oder Kastanien denkbar. Ein Handschmeichler stammt immer aus der Natur und ist für Kinder von besonderem Wert, wenn sie ihn selbst gefunden und so bearbeitet ha­ben, dass er sich warm und geschmeidig an­fühlt.

Anzeige