Gestalten

Matschen auf engstem Raum

Matschen auf engstem Raum

pegbes - Fotolia.com


Nicht jede Einrichtung in der Stadt verfügt über einen Garten oder einen hübsch angelegten Hinterhof, wo sich Kinder wohlfühlen und mit Wasser und Sand ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Es gibt auch nicht immer einen Spielplatz um die Ecke. Ein Kreativtisch der auch auf engstem Raum benutzt werden kann, schafft hier Abhilfe.

Benötigte Materialien:

  • MDF-Platte, ca. 1,60 x 1 m (im Baumarkt erhältlich)
  • 4 Plastikeimer mit Deckel
  • 2 Besenstile
  • Stichsäge
  • Bohrer
  • Säge und Schere
  • Meterstab
  • Bleistift
  • kleine Plastikdosen mit Deckel
  • Sand, Wasser, Äste, Tannenzapfen, Moss, Muscheln, Murmeln usw.

Und so wird´s gemacht:

Herstellung des Tisches
Mit Hilfe der Eimer in jede Ecke der MDF-Platte einen Kreis zeichnen. Die Durchmesser der Kreise sollten etwas kleiner als die Durchmesser der Eimer und etwa 8 bis 10 cm vom Plattenrand entfernt sein. Anschließend mit einer Stichsäge die angezeichneten Kreise aussägen, sodass die Eimer durch die Löcher passen und dabei mit dem Rand in der Platte hängen bleiben (darf nur die Erzieherin bzw. ein Elternteil!).

Für die weiteren Montage die Platte mit allen vier Eimern umdrehen, sodass die Eimer nach oben zeigen und die Platte auf dem Boden liegt. Nun kommen die Besenstiele zum Einsatz, die jeweils zwei Eimer miteinander verbinden sollen und auf diese Weise für Stabilität sorgen. Die Besenstiele hierfür auf die passende Länge (ca. 1 m) zusägen und in jedem Eimer in Dicke der Stiele zwei Löcher bohren. Die Löcher sollten direkt unter dem Eimerrand und der MDF-Platte sein. Anschließend die Besenstiele durch die Löcher der Eimer schieben und den fertigen Tisch umdrehen.

Hinweis:
Um die Matschereien vom Boden fernzuhalten, bietet es sich an, eine 3 bis 4 cm hohe Leiste um den Tischrand zu nageln.

Ausstattung des Tisches
Damit die Fantasie so richtig in Fahrt kommt, gemeinsam mit den Kindern einen Eimer mit Sand, einen mit Wasser, einen mit Steinen und einen mit Moos, Ästen, Tannenzapfen befüllen. Die Materialien können die Kinder auf gemeinsamen Spaziergängen oder Ausflügen sammeln. Ergänzen Sie den Tisch durch Murmeln, Muscheln, Halbedelsteine o.a., die die Kinder in Plastikdosen sortieren können. Zusatzmaterial wie Playmobilfiguren oder Spielautos beleben das Gebaute.

Spielen am Tisch
Am Tisch können ein bis zwei Kindern mit den vielfältigsten Materialien experimentieren, z.B. auch mit Ton oder Erde. Die Kinderkönnen sich hier so richtig austoben und ihrer Fantasie freien Lauf lassen: Burgen aus Sand, Baustellen, Landschaften, Sandbilder und -skulpturen, Sandkuchen oder andere kreative Bauten können auf dem Tisch entstehen. Nach dem Spielen die Eimer mit Deckeln schlissen und eine Folie über die Kunstwerke legen, so kann am nächsten Tag das Spiel weitergehen.

Tipp:
Bieten Sie den Kindern nach dem Motto „weniger ist mehr" zu Beginn nicht allzu viele Materialien an. Lassen Sie das Angebot mit den Ideen der Kinder wachsen.

Bärbel Merthan


aus: Entdeckungskiste „Verkehr & Stadt", Juli/August 2008


Heft bestellen


zurück
Cover Entdeckungskiste Schnupperabo!

Für nur 12 Euro bekommen Sie zwei aktuelle Ausgaben plus Zugriff auf die Downloadkiste mit unseren Songs und Materialien zum Download.

Mehr

Jahreszeiten und Feste – Bunte Ideen für ein Sommerfest

Bunte Ideen für ein Sommerfest

Bunte Ideen für ein Sommerfest

Projektpaket für die pädagogische Arbeit mit Kindern

Natur und Tiere – Schau mal, was da kreucht und fleucht!

Schau mal, was da kreucht und fleucht!

Schau mal, was da kreucht und fleucht!

Ein Projektvorschlag zum Thema Insekten

Bewegung, Körper, Wahrnehmung – Rund um den Fußball

Rund um den Fußball

Rund um den Fußball

Von Tischfußball, Flaggenspielen und Glücksmäusen

Sprache und Medien – Wörterwelt(en)

Wörterwelt(en)

Wörterwelt(en)

Mit Kindern das Phänomen Sprache entdecken

Mathematik, Technik, Physik – Technik entdecken

Technik entdecken

Technik entdecken

Ein Projektvorschlag zum Thema Technik für Kita und Hort

Miteinander leben – Freche Bengel - sanfte Engel ?

Freche Bengel - sanfte Engel ?

Freche Bengel - sanfte Engel ?

Ein Projektvorschlag zu Geschlechteridentität und Rollenverständnis

Übergänge – Willkommen im Kiga

Willkommen im Kiga

Willkommen im Kiga

Von Trostkästchen, Fuß-Wellness und Hallo-wach!-Begrüßung

Spielen und Gestalten – Schiff ahoi

Schiff ahoi

Schiff ahoi

Ein abenteuerpädagogischen Projekt zum Thema Piraten

Entdeckungskiste Hosentaschenspiele – Bewegen - Hosentaschenspiele

Entdeckungskiste Hosentaschenspiele Bewegen - Hosentaschenspiele

Entdeckungskiste Hosentaschenspiele

Bewegen - Hosentaschenspiele

Entdeckungskiste CDs – CD: Lieder aus der Kiste

Entdeckungskiste CDs CD: Lieder aus der Kiste

Entdeckungskiste CDs

CD: Lieder aus der Kiste

Entdeckungskiste Jahreszeiten – Feste durch das Kita-Jahr

Entdeckungskiste Jahreszeiten Feste durch das Kita-Jahr

Entdeckungskiste Jahreszeiten

Feste durch das Kita-Jahr

Entdeckungskiste Malgeschichten – Malgeschichten. Thema: Kriminell

Entdeckungskiste Malgeschichten Malgeschichten. Thema: Kriminell

Entdeckungskiste Malgeschichten

Malgeschichten. Thema: Kriminell

Entdeckungskiste Hosentaschenspiele – Kooperieren - Hosentaschenspiele

Entdeckungskiste Hosentaschenspiele Kooperieren - Hosentaschenspiele

Entdeckungskiste Hosentaschenspiele

Kooperieren - Hosentaschenspiele

Entdeckungskiste Jahreszeiten – Im Sommer ...

Entdeckungskiste Malgeschichten – Monster-Schnippelbuch

Entdeckungskiste Malgeschichten Monster-Schnippelbuch

Entdeckungskiste Malgeschichten

Monster-Schnippelbuch

Entdeckungskiste Tausend Dinge – Tausend Dinge - Papier & Pappe

Entdeckungskiste Tausend Dinge Tausend Dinge - Papier & Pappe

Entdeckungskiste Tausend Dinge

Tausend Dinge - Papier & Pappe

Entdeckungskiste Tausend Dinge – Tausend Dinge - Tüten

Entdeckungskiste Tausend Dinge Tausend Dinge - Tüten

Entdeckungskiste Tausend Dinge

Tausend Dinge - Tüten

Anzeige